Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

The Doors In Concert - Authentic Tribute Band

16.01.2021 um 19:30 Uhr

Kulturkirche

Anlässlich des 50. Todestages von DOORS-Frontmann Jim Morrison kommen The Doors In Concert mit einer authentischen Tribute Show am Samstag, den 16 Januar 2021 in die Kulturkirche Neuruppin.

 

Jim Morrison gilt als Rockmusiker, der die Fantasien, Visionen, Ängste und die Selbstdestruktivität der Generation der späten 1960er Jahre artikulierte und exemplarisch auslebte. Gemeinsam mit den Doors erweiterte er das Repertoire der Rockmusik um mehrschichtige Konzeptstücke und Formen des Rocktheaters. Die Shows der Doors waren energiegeladen, explosiv, spannend und oft ereignisreich. The Doors in Concert zählen seit Jahren als die Nummer Eins Tribute Band der legendären kalifornischen Rock-Götter und bringen diese Zeit zurück auf die Bühne der Kulturkirche Neuruppin. Authentisch, leidenschaftlich und perfekt im Sound und Outfit. Jeder der Jim Morrison und die Doors mochte, sollte sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen. Auch 50 Jahre nach seinem Tod hat DOORS-Frontmann Jim Morrison nichts von seiner Popularität und Strahlkraft verloren.

Die Band reproduziert wie keine andere den Sound und dasAussehen des Originals in einer unglaublichen Authentizität. Welthits wie "Light My Fire", Riders On The Storm", "Roadhouse Blues", "Love Me Two Times" oder "When The Music's Over" versprühen die Magie eines 1960er Jahre Doors- Konzertes. The Doors in Concert faszinieren ihr Publikum weltweit, und spielen schon seit Jahren ausverkaufte Konzerte in ganz Europa. Sie sind eine absolut authentische DOORS-Tributband. Der Sänger hat das richtige Aussehen und die perfekte Stimme, der Keyboarder hat viele Ähnlichkeiten mit Ray Manzarek, der Gitarrist spielt und klingt wie Robby Krieger und schließlich kann sich der Schlagzeuger John Densmore's feinsten Finessen nähern.

Außerdem werden nur Instrumente benutzt, welche exakt auch die Originalband spielte, um sich dem richtigen Klang so gut wie möglich zu nähern. Natürlich passen der Vox Continental, Gibson G-101 und der Gibson SG in dieses Gerüst. Der Keyboarder von The Doors in Concert spielt die Basslinien genauso mit seiner linken Hand auf einem historisch korrekten Silver-Top Fender Rhodes Piano Bass wie Ray Manzarek, der genau so ein Modell genutzt hat. Natürlich werden ebenso die Vintage Fender Amps and Mikrophone verwendet, wie es seinerzeit The Doors taten. Jedes Instrument und jedes Stück der technischen Ausrüstung ist sorgfältig und liebevoll dem Original-Equipment nachempfunden und zusammengestellt, damit der glorreiche originale Klang bis ins feinste Detail erhalten bleibt.

Die langjährige Erfahrung der Musiker von The Doors In Concert, die alle auf eine vielseitige Laufbahn zurückblicken können, ihre Power und Spielfreude bereiten allen DOORS-Fans und jedem Freund guter, stimmungsvoller Rockmusik einen tollen Musikabend. Diese Band schafft es den wahren Geist der Doors aufzufangen. Ein Muss für alle Fans der Rocklegende.

Tickets gibt es an allen guten Vorverkaufsstellen und online über www.reservix.de und www.eventim.de. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch über 03391 355 53 00.