Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

HEIMATGEFÜHLE - präsentiert von Sigrid & Marina mit den Wildecker Herzbuben und Alexander Rier

18.01.2020 um 16:00 Uhr

Kulturhaus

 

Am Samstag, den 18. Januar werden die beiden Schwestern aus dem Salzkammergut ihr einzigartiges Tourneeformat „Heimatgefühle“ mit komplett neuem Programm im Kulturhaus Neuruppin präsentieren und jeden Freund von gut gemachter und ehrlicher volkstümlicher Musik damit begeistern, denn Sigrid & Marina bleiben seit mehr als 20 Jahren ihrem Musikstil – der Volksmusik treu.

 

Die Beiden überraschen bei diesem Erfolgskonzept nicht nur mit besonderen Melodien aus ihrer Heimat und ihrem vielseitigen musikalischen Können, sondern auch mit den schönsten Bildern aus den Bergen, einem einmaligen alpenländischen Bühnenbild und einem speziellen musikalischen Sketch, gespielt von den beiden Gastgeberinnen, der die Lachmuskeln der Konzertbesucher ordentlich anstrengt.

 

Außerdem begrüßen die beiden Schwestern auch musikalische Gäste. Das sind im Jahr 2020 die legendären Wildecker Herzbuben, die auf dieser Heimatgefühle-Tournee ihr 30jähriges Bühnenjubiläum sowie „30 Jahre Herzilein“ feiern und eindrucksvoll beweisen werden, dass ihr Repertoire weit über diesen großen Erfolgshit hinausreicht. Weiter wird Alexander Rier aus Südtirol seine schönsten Melodien mitbringen, aus seinem Leben in Kastelruth erzählen und den Zuschauern zeigen, dass er sich auf seinem berühmten Nachnamen nicht ausruht, sondern erfolgreich eigene Spuren in der Musik hinterlässt. Auch werden Sigrid & Marina gemeinsam mit ihren musikalischen Gästen viele bekannte Klassiker anstimmen, die die Besucher zum Mitsingen animieren und in schönen Erinnerungen schwelgen lassen.

 

Seit ihrem Sieg beim Grand Prix der Volksmusik sind Sigrid & Marina das erfolgreichste österreichische Duo und aus der Volksmusik-Welt nicht mehr wegzudenken - seit 22 Jahren begeistern sie ihr Publikum. Ihre Heimatverbundenheit, Bodenständigkeit und Herzlichkeit sind neben ihren einzigartigen glockenklaren Stimmen und der unverkennbaren Zweistimmigkeit die Merkmale, die die Fans so sehr an den Schwestern lieben.

Tickets gibt es an allen guten Vorverkaufsstellen und online über www.reservix.de. Weitere Informationen über 03391 355 53 00.