MITCH RYDER feat. ENGERLING Rock from Detroit

09.02.2019 um 20:00 Uhr

Kulturhaus

 

Das von der Detroiter Rock-Legende Mitch Ryder, für den 17. Februar 2018, im Kulturhaus Neuruppin geplante Konzerte muss aufgrund einer Erkrankung auf Samstag, den 09. Februar 2019 verschoben werden, bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

Mitch Ryder schrieb dazu persönlich, dass er sich auf Grund einer aufgetretenen Krankheit einer Operation im Krankenhaus unterziehen muss. Es ist zum Glück nichts lebensbedrohendes und die gesamte Tour muss nur verschoben werden. Er ist tief traurig seine geliebten deutschen Fans in diesem Jahr nicht zu treffen und seinen Geburtstag erstmals seit über 20 Jahren nicht in Deutschland zu feiern. Mitch freut sich sehr, dass auch sein Konzert in Neuruppin auf 2019 verschoben werden konnten und die Tour „Welcome back 2019“ stattfinden wird. Er wird dann auch eine neue Live-CD „The Blind Sqirrel Finds A Nut“ mit vielen bisher unveröffentlichten Songs im Gepäck haben!

 

Erst vor wenigen Monaten wurde Mitch Ryder in Amerika, als große Ehrung seines Lebenswerks, als einziger lebender Weißer in die "Rhythm & Blues Hall of Fame" aufgenommen und steht dort zwischen Musikgrößen wie James Brown, Sam Cooke, Michael Jackson, Whitney Houston oder Ray Charles. Einem breiten europäischen Publikum wurde Mitch Ryder durch seinen legendären "Full Moon" Auftritt in der fünften WDR-Rockpalast-Nacht1979 bekannt, als er sich, offensichtlich narkotisiert, zuerst mit seiner Band, dann in einem Live-Interview mit dem Moderator Alan Bangs und schließlich mit seinem Publikum anlegte, dennoch ein Konzert mit hoher atmosphärischer Dichte und Gänsehauteffekt absolvierte. Alan Bangs beschrieb Ryders folgenden Auftritt als „eine der besten Vorstellungen, die ich je erlebt habe“. Ein Konzert, das für viele Kultstatus hat und inzwischen auch auf DVD veröffentlicht wurde.

 

Tickets & Infos: 03391 355 53 00