Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Weihnachtsoratorium Johann Sebastian Bach Kantaten 4 - 6

06.01.2018 um 17:00 Uhr

Kulturkirche

 

Unter der Leitung von Matthias Noack singt die Ruppiner Kantorei, der Kammerchor der Evangelischen Schule Neuruppin und die Gastsolisten Juliane Esselbach (Sopran), Irene Schneider (Alt), André Khamasmie (Tenor), Bert Mario Temme (Bass) das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach mit den Kantaten 4 bis 6. Begleitet werden die Sänger auf historischen Instrumenten vom neuen Berliner Barockorchester.

 

Steht im ersten Teil des Weihnachtsoratoriums die Geburt des Heilands im Zentrum, so rücken im zweiten Teil die Beschneidung Christi und die Heiligen Drei Könige in den Mittelpunkt. Bach hatte die insgesamt sechs Kantaten des Weihnachtsoratoriums für den Jahreswechsel 1734/35 komponiert, wo sie in den Gottesdiensten der Leipziger Thomas- und Nikolaikirche als Zyklus aufgeführt wurden - die ersten drei an den Weihnachtsfeiertagen, die vierte Kantate am Neujahrstag, die fünfte am Sonntag nach Neujahr und die sechste am Epiphaniastag, dem 6.Januar.

 

Tickets & Infos: 03391 40 51 92